Virtuelle Treffen im Kreativkreis der Siemens Pensionärsgemeinschaft

Der Kreativkreis der Siemens-Pensionärsgemeinschaft Erlangen ist eine intellektuelle Plattform für ehemalige Mitarbeiter der Siemens AG. Die Mitglieder erarbeiten Aspekte aus dem Zeitgeschehen, Ökonomie, Geistes-, Naturwissenschaft und Technik und tragen die Ergebnisse in Präsenzveranstaltungen vor.  Anschließend werden diese in der Runde vertieft analysiert und auch kontrovers diskutiert.

Für die Zeit der Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie finden die Vorträge über den Videochat-Dienst Skype statt.

Im Januar 2021 sind diese Vorträge geplant:

08.01.21 Impulsvortrag: Wie ändert sich die Geopolitik nach den US-Präsidentschaftswahlen?

22.01.21 Betrachtungen zu Anerkennung und Beachtung            

Das vollständige Programm bis April 2021 können Sie auf der Homepage der Siemens Pensionärsgemeinschaft

Über Ihr Interesse an unseren Vorträgen freuen wir uns jederzeit - fragen Sie an unter kk.koch@mnet-online.de